„Spielen wir jetzt so schräg, dass alle raus gehen?“

Eingefleischte Individualisten an gemeinsamem Ort. Intensive Stunden in einem Keller. Schwitzen, lärmen, lachen. Seit Ende 2006 spielen die Musiker mit großer Leidenschaft in Reto Stadelmanns Kunstorchester Kwaggawerk. Ein Porträt.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.